Es ist an Abartigkeit nicht mehr in Worte zu fassen,

Es ist an Abartigkeit nicht mehr in Worte zu fassen, wie der WDR Regime Sender UNSERE Großmütter, durch “singende” und indoktrinierte Kinder, beleidigen lässt.
Ein WDR Mitarbeiter setzt auf diese Abartigkeit noch einen drauf.
Der WDR distanziert sich NICHT von diesem Wicht!Mitarbeiter

Es ist an Abartigkeit nicht mehr in Worte zu fassen,
Scroll to top