Das GRUNDGESETZ schützt vor einer abgenötigten ‘Verpflichtung

Das GRUNDGESETZ schützt vor einer abgenötigten ‘Verpflichtung zur Entscheidung’! Wird der -noch lebende- Mensch im Sterben zum Allgemeingut?

Das GRUNDGESETZ schützt vor einer abgenötigten ‘Verpflichtung
Scroll to top